Blog Seite 286



                                               

Mordechai Naor

Mordechai Naor ist ein Israelischer Historiker, Schriftsteller und Journalist. Von 1974 bis 1978 war er Direktor des israelischen Militär-radio-station, als ein Historiker, er hat sich in der Geschichte Israels.

                                               

Teodor Narbutt

Teodor Mateusz Narbutt, in Grodno, † 27. November 1864 in Vilnius) war ein Polnisch-sprachigen Autor der litauischen Abstammung, Historiker der Romantik und Militär-Ingenieur in den Dienst des Russischen Kaisers. Sein berühmtestes Werk besteht au ...

                                               

Jacopo Nardi

Jacopo Nardi war ein italienischer Historiker. Als gebürtiger Florentiner von Nardi in seiner Jugend ein glühender Anhänger von Girolamo Savonarola und blieb sein ganzes Leben lang Republikaner. Er war Mitglied der 1527-30, die Republikanische Re ...

                                               

Natalija Alexejewna Narotschnizkaja

Natalia Narochnitskaya wurde 1948 geboren als die Tochter des sowjetischen Historiker Alexei Leontyevich Narotschnizki in Moskau. Sie erhielt Ihre Ausbildung am Moskauer Staatlichen Institut für Internationale Beziehungen, und in 1971, Abschluss ...

                                               

Alexei Leontjewitsch Narotschnizki

Alexey Leontyevich Narotschnizki war ein sowjetischer Historiker. Er war Mitglied der Akademie der Wissenschaften der UdSSR. Darüber hinaus war er Vorsitzender des Wissenschaftlichen rates der Akademie der Wissenschaften der UdSSR für die Geschic ...

                                               

Adam Naruszewicz

Adam Stanislaw Naruszewicz war ein polnischer Dichter der Zeit der Aufklärung, Historiker, Jesuit und Bischof. Naruszewicz war geöffnet im Jahre 1748 und Jesuit. Er war auch ein poet laureate, und der Historiker von König Stanislaus II August. Im ...

                                               

Homa Nategh

Homa Nategh war ein Iranischer Historiker und Professor für Geschichte an der Universität Teheran und an der Sorbonne Nouvelle in Paris. Sie war eine der bekanntesten und produktivsten Historiker der Qajar Periode des Iran. Sie war aktiv während ...

                                               

Heinrich von Nathusius (Archivar)

Johannes Heinrich Engelhard Nathusius, seit 1861 von Nathusius, auch Nathusius-Neinstedt, war ein deutscher Bibliothekar, Archivar, Historiker, und zu seiner Zeit ein bekannter Genealoge.

                                               

Johannes Nauclerus

Johannes Nauclerus war ein deutscher Gelehrter, Theologe, Jurist und Historiker, war in der Nähe des Humanismus. Als Vertrauter von Graf Eberhard BART, er ist nach der Gründung der Universität Tübingen 1477, und der erste Rektor, und später lange ...

                                               

Bohumil Navrátil

Bohumil Navrátil war ein tschechischer Historiker, Archivar, Professor der Geschichte, und von 1926 bis 1927, der Rektor der Masaryk-Universität in Brünn.

                                               

J. E. Neale

Sir John Ernest Neale, FBA, war ein englischer Historiker, spezialisiert in der elisabethanischen und parlamentarische Geschichte. Von 1927 bis 1956, er war Astor Professor für englische Geschichte an der University College London.

                                               

Klaus Neitmann

Klaus Neitmann ist ein deutscher Archivar und Historiker. Er ist seit 1993 Direktor des Brandenburgischen Staates main-Archiv.

                                               

Zdeněk Nejedlý

Zdeněk Nejedlý war ein tschechischer Historiker, Literatur-und Musikwissenschaftler, und 1945, die großen kommunistischen Politiker.

                                               

Benjamin Nelson

Nelson wuchs in einer wohlhabenden Familie. Sein Vater, ein Immobilienmakler, seine Mutter eine Schriftstellerin, erschienen in Jiddisch war. Nach dem Besuch des City College in dieser Zeit arbeitete er Teilzeit-job für die New York Times als ber ...

                                               

Benzion Netanjahu

Benzion Netanjahu, der Israeli, war cher, Historiker und zionistischer Aktivist. Weiter diente er als Sekretär Zeev aber Jabotinsky, der "Vater des revisionistischen Zionismus", und als eine revisionistische Führer der zionistischen Bewegung in A ...

                                               

Max Nettlau

Max Heinrich Hermann Reinhardt Nettlau war ein deutscher Philologe und Historiker des Anarchismus.

                                               

Barbara Neubauer

Barbara Neubauer ist ein österreichischer Kunsthistoriker. Es wurde von 2008 bis 2018, der Präsident der Federal monuments office.

                                               

Franz Neubauer (Historiker)

Franz Neubauer war ein deutscher Historiker. Nach dem Studium der deutschen Literatur an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz, Deutschland, mit Karl Holzamer, der erste Direktor des ZDF, er folgte dem ZDF, wo er war der Letzte Manager der ...

                                               

Hendrik Neubauer

Hendrik Neubauer ist ein deutscher Historiker, Publizist und Kommunikationsberater. Seit Mitte der 1990er Jahre arbeitet er als Herausgeber von Publikationen zur Kulturgeschichte des 20. Jahrhundert.

                                               

Hermann von Neuenahr der Ältere

Hermann Graf von Neuenahr war ein deutscher humanist, Theologe, Staatsmann, Wissenschaftler und Berater der Erzbischof, der Kanzler der alten Universität Köln. Hermann von Neuenahr kam aus einer politisch einflussreichen Familie am Niederrhein. D ...

                                               

Karl Neugeboren

Karl Wiedergeboren war ein Siebenbürger Jurist und Historiker. Karl Neugeboren war der Sohn des evangelischen Bischofs Daniel Georg Neugeboren, der Theologe Johann Ludwig war sein jüngerer Bruder. Reborn Studium der Rechtswissenschaften an der Un ...

                                               

Hartwig Neumann

Neumann floh 1955 aus der ehemaligen DDR in die Bundesrepublik Deutschland und lernte den Beruf einer Chemo-Techniker. Von 1968 bis 1971 studierte er an der Pädagogischen Hochschule in Bonn, Deutschland, Geschichte, Deutsch und Chemie. Sein Staat ...

                                               

Hubert Neumann

Neumann studierte mittelalterliche und neuere Geschichte, Philosophie, Soziologie, und Volkswirtschaftslehre an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Im Kontext der Mentalitätsgeschichte und der Historischen Kriminologie, er untersucht in ein ...

                                               

Johann Georg Neumann

Geboren als Sohn von Johann Georg Neumann, pastor in Mörz von 1653 1691, und seine Frau Maria geb. Lobbin, erlebte er seine erste kindheit in seinem Geburtsort. Sein Vater übernahm seine Ausbildung. Danach besuchte er im Jahre 1676, das Gymnasium ...

                                               

Johann Wilhelm Neumann

Der älteste Sohn des Lübbener Bürgermeister Martin Karl Andreas Neumann * 23. Juli 1755, † 12. April 1824, besuchte im Jahre 1809, das Lyceum seiner Geburtsstadt und studierte Rechtswissenschaften von 1817 an die Universität Leipzig, und ab 1819 ...

                                               

Walther Neumann

Nach dem Abitur 1906 studierte er in Rostock und München. Er starb im Jahre 1911 mit dem Staatsexamen in Latein, Griechisch und Geschichte. 1913 promovierte er an der Universität Rostock mit einer historischen Arbeit. Während des Ersten Weltkrieg ...

                                               

Wilhelm Neumann (Historiker)

Wilhelm Neumann war der Promovierte Historiker. Nach der sowjetischen Kriegsgefangenschaft im Jahr 1947 nach Hause zurückkehrte, blieb ihm aufgrund seiner früheren Mitgliedschaft in der nationalsozialistischen SA, die gewünschten high-school-Karr ...

                                               

Wladimir Iwanowitsch Newski

Vladimir Ivanovich-Newski war ein russischer Revolutionär, Politiker und Historiker. Im Jahr 1897 wurde er Mitglied der RSDLP, nach der Oktober-revolution bekleidete er verschiedene hohe Ämter. Von 1925 bis 1935 war er Leiter der Russischen staat ...

                                               

Ngô Sĩ Liên

Ngô Sĩ Liên war ein Gelehrter und Historiker am Hof der Lê-Dynastie aus der Zeit von Kaiser Lê Thánh hausgemachte Wan-tan die Bergkette hat unterdimensioniert. Er war der Autor der offiziellen Geschichte des Landes, das war prägend für die Geschi ...

                                               

Ross Nichols

Philip Peter Ross Nichols, dem priesterlichen Nuinn, war ein Cambridge-Absolvent, und natürlich von gender-Dichter, Künstler und Historiker. Er war auch Dekan der keltischen Kirche, eingeweiht von Bischof Tugdual von St Dolay. Die wissen davon au ...

                                               

Carl Heinrich Nieberding

Carl Heinrich nieber Ding war ein deutscher Beamter, arbeitete als Historiker und Politiker.

                                               

Kurt Niederau

Kurt Niederau war ein Berg von einem historischen Forscher und Genealoge. Das zentrale Thema der Berg des Adels, auf die oder deren Geschichte er war, und die Genealogie der Verlegung auf zahlreiche Publikationen, und zusätzlich zu diesem umfasse ...

                                               

Jan Paul Niederkorn

Jan Paul Niederkorn ist ein österreichischer Historiker. Niederkorn ist seit 1979 Mitarbeiter der Historischen Kommission der österreichischen Akademie der Wissenschaften. Er ist auch Mitglied des Instituts für österreichische Geschichtsforschung ...

                                               

Andreas Niedermayer

Andreas Niedermayer war ein deutscher katholischer Priester aus dem Bistum Regensburg, Administrator des deutschen Ordens-Kommende zu Frankfurt-Sachsenhausen, ein bekannter katholischer Schriftsteller und Historiker.

                                               

Bernhard Niehues

Bernhard Niehues war ein deutscher Historiker, Hofrat und Päpstlicher Geheimer Kämmerer.

                                               

Carl Ludwig Niemann

Carl Ludwig Niemann war ein deutscher pastor, der war auch aktiv als Historiker und lokale Forscher.

                                               

Harry Niemann (Publizist)

Nach dem Abitur studierte er von 1972 bis zu Politik-und Sportwissenschaft an der Technischen Universität Darmstadt, wo er sein Studium mit einem master s thesis "Auf das Problem der Legitimation bei Habermas und Bahro" als M. A. Sie wurde im Jah ...

                                               

Heinz Niemann (Historiker)

Heinz Fritz Niemann ist ein deutscher Historiker. Er lehrte als Professor für die Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung an der Karl-Marx-Universität Leipzig und an der Humboldt-Universität zu Berlin, und gehörte, im Jahr 1978, die Autoren des ...

                                               

Ulrich NieS

Die Studien an der Universität Saarbrücken Ulrich Nieß geschlossen im Jahr 1987 mit der 1. Staatsexamen in Geschichte, Mathematik und Sozialkunde aus. Gefördert von der Studienstiftung des deutschen Volkes promovierte er im Jahr 1990 Reinhard Sch ...

                                               

Wolfgang Niess

Wolfgang Niess ist ein deutscher Historiker, Autor und Moderator. Er studierte an der Universität Stuttgart und der Universität Tübingen Geschichte, Politikwissenschaft, Mathematik und Kommunikationswissenschaft. Niess ist Autor zahlreicher Radio ...

                                               

Karel Nigrín

Karel Nigrín, Pseudonym Karel Spal, war ein Mitarbeiter des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der tschechoslowakischen Regierung-im-Exil in London, nach 1945, auch im Ministerium für auswärtige Angelegenheiten in Prag. Nach der übernahm ...

                                               

Ernst Nittner

Ernst Nittner wurde im Jahr 1938 in Prag mit der Arbeit von B. Bolzanos spirituellen Einfluss auf K. Havlícek. Eine vergleichende Studie der nationalen, religiösen und philosophischen Ideen, und zur gleichen Zeit, ein kleiner Beitrag zur Geschich ...

                                               

Johan Peter Noack

Johan Peter Noack ist ein dänischer Historiker und war von 1992 bis 2009 leitender Archivar des Rigsarkiv. Sein Vater, der Theologe Bent Noack 1915-2004, seine Mutter Margrethe Horlück 1914-1969 war. Nach seinem Studium, Noack war ein Dozent für ...

                                               

Paul de Noailles

Paul de Noailles, Herzog von Noailles war ein französischer Staatsmann und Historiker. Er stammt aus der alten französischen Adelsfamilie von Noailles, seit dem 16. Jahrhundert. Jahrhundert brachte große französische Persönlichkeiten.

                                               

Erwin Nöbbe

Erwin Nöbbe war ein deutscher Maler. Er war auch ein Historiker, Lehrer, Numismatiker und ein Journalist.

                                               

Léon Noël

Noel war der Sohn von Jules Noel, Rat von Staat, und Cécile Burchard-Bélaváry. Im Jahr 1912 erhielt er seinen Doktor der Rechtswissenschaften und anschließend eine position, in der Conseil d état. Im Jahr 1927 war er General Delegierter der franz ...

                                               

Sócrates Nolasco

Arstides Sócrates Henríquez Nolasco ist eine Dominikanische Schriftsteller, Essayist und Historiker, Diplomat und Politiker. Der Sohn von General Manuel Henríquez y Carvajal besuchte die Schule in seiner Heimatstadt und später in Santo Domingo, u ...

                                               

Pierre de Nolhac

Pierre de Nolhac, war ein französischer Autor, Dichter, Historiker, Kunsthistoriker, Philologen, Italianist und Literaturwissenschaftler.

                                               

Carl von Noorden (Historiker)

Carl von Noorden kam aus einem friesischen, Geschlecht, leitet seinen Ursprung aus der Stadt Norden. Das weit verzweigte Familie, die Aristokratie und das Großbürgertum, produzierte zahlreiche Wissenschaftler von Rang und Namen. Die letzten Gener ...

                                               

Pierre Nora

Pierre Nora ist ein französischer Historiker, ist unter anderem für seine Arbeiten über die französische Identität und für seine Verdienste in den Sozialwissenschaften bekannt. Sein Name ist oft verbunden mit der Disziplin der Geschichte der Ment ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →