Blog Seite 292



                                               

Carl Rühlemann

Carl rühle Mann war ein deutscher Lehrer, regionale Historiker und Archivar und Autor von mehr als 130 Publikationen.

                                               

Friedrich Rühs

Friedrich Rühs war ein deutscher Historiker und Gymnasiallehrer. Er lehrte an der Universität Greifswald in Schwedisch-Pommern, aus dem Jahre 1810 dann an das Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin. Er befasste sich mit den skandinavischen und ger ...

                                               

Herbert Ruland

Herbert Ruland ist ein deutscher Autor und Historiker. Ruland studierte in Aachen an der RWTH Universität in Betriebswirtschaftslehre, politische Wissenschaft, Soziologie und ökonomie. Dort promovierte er zum Dr. phil. Ab 1982 leitete er bis zu s ...

                                               

Claude-Carloman de Rulhière

Claude-Carloman de Rulhière war ein französischer Dichter und Historiker. Rulhiere wurde begleitet von dem Marschall von Richelieu als aide-de-camp "aide de camp" während des siebenjährigen Krieges in Deutschland gegen Hannover, und folgte ihm im ...

                                               

Donald Rumbelow

Donald Rumbelow ist eine britische Krimi-Historiker, ehemaliger Kurator des "City of London Police Crime Museum" und ist Autor des Buches "The Complete Jack the Ripper". Er ist ein Experte auf dem Gebiet der Jack the Ripper-Forschung und fand in ...

                                               

Friedrich von Rummel (Diplomat)

Baron Friedrich Ludwig Alfons von der Hektik war ein deutscher Diplomat, Historiker und Publizist. Baron Friedrich von Rummel, Sohn von Karl Gustav Walter, Alfons Freiherr von Rummel und Marianne von Ziegler, studierte er in München und Paris Ges ...

                                               

Hubert Rumpel

Rumple studierte in Wien, Geschichte der Staat und Recht der Kirche, Philosophie, Literatur, Geographie, Kunst und Geschichte. Die Staatsprüfung Bestand er an der Universität Erlangen, wo er im Jahr 1946 erhielt seinen PhD. 1959 Habilitation für ...

                                               

Sofija Rusowa

Sofija Fedoriwna Rusowa war ein Ukrainischer Erzieher, Sozial-und Bildungs-Aktivist, Schriftsteller, Historiker, Anthropologen, Kunsthistoriker, Literaturkritiker und einer der Gründer der ukrainischen Frauenbewegung.

                                               

Melchior Russ

Melchior Russ oder Ruß, ein Schweizer Historiker war. Russ war in der Geschäftsstelle des Board in Luzern. 1479 und 1488 ging er als Gesandter an Matthias Corvinus, König von Ungarn, der schlug ihn zum Ritter, und fielen in der Schwäbischen Krieg ...

                                               

Karl Friedrich Wilhelm RuSwurm

Karl Friedrich Wilhelm Rußwurm, Eigentlich.: Carl Rußwurm, einschließlich: Carl Friedrich Wilhelm war ein Deutsch-estnischer Pädagoge, Ethnologe und Historiker.

                                               

Heinrich Rüthing

Der Sohn einer Grundschullehrerin, studierte in Münster, Göttingen und Erlangen. An der Universität Erlangen promovierte er 1965, als Arno Borst, mit einer Arbeit über den Kartäuser-Henry Kalkar 1328-1403. Ab 1972 war er an der Universität Bielef ...

                                               

Adam Rutkowski

Rutkowski wurde geboren in einer jüdischen Familie, Abram Rosenberg. Er studierte Geschichte an der Universität Sorbonne in Paris. Während des Zweiten Weltkrieges, Rutkowski wohnte in der Sowjetunion, die ganze Familie starb in 1941-1942 in das V ...

                                               

Claudia Rütsche

Rütsche studierte von 1989 bis 1994 an der Universität Zürich, Fachbereich Allgemeine Geschichte, Paläontologie und ur-und Frühgeschichte, Abschluss als lic. phil. I. im Jahr 1995 schrieb Sie Ihre Dissertation über die Schweizer Museum für Geschi ...

                                               

Felix Rütten

Nach dem Abitur 1899 am Gymnasium Thomaeum in der Stadt seiner Geburt, Rütten studierte katholische Theologie in Münster und erhielt am 6. Juni 1903, das Sakrament der Priesterweihe. Danach Rütten bis 1906 Kaplan in Appeldorn wurde, gleichzeitig ...

                                               

Owen Rutter

Edward Owen Rutter war ein britischer Historiker und Schriftsteller, war sowohl als Autor von Romanen sowie Reiseberichten signifikant. Rutter kam 1910 in die Dienste der North Borneo Chartered Company. Wegen des Ersten Weltkriegs kehrte er 1915 ...

                                               

Albert von Ruville

Albert von Ruville, ein preußischer Offizier und Historiker, konvertierte zur katholischen Kirche.

                                               

Timothy W. Ryback

Timothy W. Ryback ist stellvertretender Generalsekretär der Académie Diplomatique Internationale, der in Paris und co-Gründer des Instituts für Historische Gerechtigkeit und Versöhnung in Den Haag. Zuvor war er Direktor und Vize-Präsident des Sal ...

                                               

Boris Alexandrowitsch Rybakow

Boris aleksandrovic Rybakov war ein sowjetischer Historiker und Archäologe. Boris Rybakov, studierte und lehrte an der Moskauer staatlichen Universität. Sein Hauptwerk, die Monographie Remeslo drevnei Rusi 1948. Er ist begraben auf dem Friedhof T ...

                                               

Pjotr Iwanowitsch Rytschkow

Rytschkows Vater war ein Wologda-Kaufmann, gehalten Handelsbeziehungen mit Archangelsk unter. Im Falle einer export-Geschäft von seinem Schiffe waren, mit Kali und anderen waren, bei ca. im Jahr 1720, und der Staat nahm ihn in die Haftung, und se ...

                                               

Anna Sabatová

Anna Šabatová ist der Tschechische Bürgerrechtler und ehemaligen tschechoslowakischen Dissidenten. Sie hat wesentlich dazu beigetragen, die Arbeit der Charta 77 und Ihren Projekten, zum Teil als Muttersprache. In den Jahren 2001 bis 2007 war Sie ...

                                               

Étienne Sabbe

Etienne Sabbe, Flämisch Stephen Emilius Maria, Französisch, Étienne Émile Maria war ein Historiker und ein belgischer General Archivar. Er veröffentlicht meist unter dem Namen Étienne.

                                               

David Warren Sabean

David Warren geschrieben sabäer ist ein US-amerikanischer Historiker. Seine trade history, Mikro-Geschichte und Sozialgeschichte Bereichen. Seine Forschungsinteressen umfassen unter anderem Familie und Verwandtschaft, die Geschichte und die Inzes ...

                                               

Rainer Sabelleck

Sabelleck, studierte Deutsch und Geschichte an der Georg-August-Universität Göttingen. Er Schloss seine Lehrerausbildung in seinem Ersten Zustand, und erhielt später ein PhD-Stipendium des Max-Planck-Gesellschaft tätig, wo er als wissenschaftlich ...

                                               

Marcantonio Sabellico

Sabellico, geboren in Vicovaro, als der Sohn von Giovanni Coccio, und war ein Schüler von Julius Pomponius Laetus, einer der besten Kenner des antiken Rom, und Gründer der Accademia Romana. Er war ein Mitglied der römischen Akademie und musste fl ...

                                               

August Sach

August war ein Sohn des Bauern Hans-Joachim Eigentum * 9. September 1800 in Zarnekau, † 28. April 1852, EBD., und seiner Frau Anna Dorothea Elise, nee Gloy * 1. Februar 1808 in Kesdorf, † 5. April 1875 in Berlin. Seine Mutter war eine Tochter des ...

                                               

Eduardo Sacheri

Sacheri ist Professor für Geschichte. Er lehrt an Universitäten und Schulen. Sacheri schrieb die Romanvorlage und das Drehbuch für den Film, In deinen Augen, erhielt 2010 den Oscar für den besten fremdsprachigen Film. Er wurde berühmt für seine F ...

                                               

Johann Christian Sachs

Johann Christian Sachs war schwimmen high school, Rektor am gymnasium illustre in Karlsruhe, Deutschland, und die Evangelische Rat der Kirchen in der Grafschaft. Sachs ist auch in Baden bekannt als der Historiker des Hauses – insbesondere für sei ...

                                               

Georg Sacke

Georg Sacke, war ein deutscher Historiker mit Schwerpunkt auf der Ostforschung und aktiv im anti-faschistischen Widerstand.

                                               

Schuhrat Sadijew

Schuhrat Sadijew war geboren als der Sohn des tadschikischen Schauspieler Samariddin Sadijew in der Hauptstadt der tadschikischen SSR. Nach dem Abitur studierte er Geschichte an der tadschikischen Staatlichen Universität, aus dem er 1977 graduier ...

                                               

Zabihollah Safa

Zabihollah Safa war Professor der Iranistik der Universität Teheran. Er erlangte Bedeutung durch seine umfangreichen Werk über die Geschichte der Persischen Literatur, und seine Editionen klassischer Texte sowie die Beleuchtung einzelner Aspekte ...

                                               

Caspar Sagittarius (Historiker)

Caspar war der Sohn des Lüneburger gymnasial-Rektor Caspar Sagittarius * 1597 in Osterburg, † 27. April 1667 in Lüneburg, und seine Frau, Catherine Jordan, * Braunschweig, † 1647. Er wurde zunächst trainiert von seinem Vater, besuchte die Schule ...

                                               

Wladimir Pawlowitsch Sagorowski

Wladimir Pawlowitsch Sagorowski war eine russische Historikerin, Fernschach-Großmeister, und die 4. Remote Schach-Weltmeister.

                                               

Patrick Sahle

Patrick Sahle, ist ein deutscher Historiker. Derzeit arbeitet er als Professor für Digital Humanities an der Fakultät für Geistes-und Kulturwissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal.

                                               

Adam Sahrmann

Adam Sahrmann studierte Geschichte an der Universität München, wo er promovierte im Jahr 1911, nach einer Dissertation über die Politik Friedrichs des Großen für den Grad eines Doktors der Philosophie. Er arbeitete nun als Autor von historischen ...

                                               

Rosemarie Said Zahlan

Rosemarie Said Zahlan, ein Palästinenser war österreichisch-amerikanischer Historiker und Sachbuch-Autor, spezialisiert auf die Beziehungen zwischen den Golf-Staaten und Palästina. Zusätzlich zu Ihren Büchern auch Sie schrieb für die Financial Ti ...

                                               

Sebastian Sailer

Sebastian Sailer, mit der Taufname Johann Valentin Sailer, war ein deutscher Premonstratensian, Prediger und Schriftsteller des Barock. Er war besonders bekannt durch seine Komödien in der oberschwäbischen Dialekt und gilt als Begründer und Meist ...

                                               

Pierre Rémond de Sainte-Albine

Pierre Rémond de Sainte-Albine, war ein französischer Historiker und dramatischen Schriftsteller. Er schrieb unter anderem für die La Gazette und der Mercure de France, wo er war, für eine Zeit aktiv als Redakteur.

                                               

Saint-René Taillandier

René Gaspard Ernest Taillandier, Sohn des Dichters René Taillandier 1786-1867, studierte unter anderem in Heidelberg und München. Von 1841, die er lehrte an der Universität Straßburg. Er habilitierte im Jahre 1843 in Paris mit den beiden Thèses S ...

                                               

Johannes Salat

Johannes Salat, Hans Salat, war ein Schweizer Gerichtsschreiber, Dramatiker und Historiker / Chronist. Im Jahre 1538 war er Intendant von Lucerne Ostern spielen.

                                               

Adolfo Saldías

1875 saldias begann mit seiner Arbeit als Rechtsanwalt. Während dieser Zeit schrieb er seine Thesen über die Bürgerliche Ehe original: Matrimonio civil. Er begann seine politische Karriere in der Partei, der Partido Autonomista de Buenos Aires, d ...

                                               

Kamal Salibi

Salibi kommt aus einer christlichen Libanesischen Familie. Er studierte in Beirut-Geschichte, Promovierte in London in 1953 und wurde schließlich Professor der Geschichte und Archäologie an der American University in Beirut. Bis 2004 war er Direk ...

                                               

Christian August Salig

Geboren als der Sohn eines Magdeburger Lehrer der höheren Schule, er unterrichtet wurde zunächst von seinem Vater, bevor er besuchte im Jahre 1704, die Kloster-Schule in den Bergen. Als 15-jähriger im Jahre 1707 ging zu dem Salig von der Universi ...

                                               

Friedrich Salis

Friedrich Salis, geboren in 1880 als Sohn des Meister Wilhelm Salis in Fiddichow und besuchte dort bis Ostern 1892, die Bürgerinnen und Bürger der Schule, dann die Schüler in die real-gymnasium in Stettin, die er verließ nach dem Abitur im Jahre ...

                                               

Jean Rudolf von Salis

Von Salis-Französisch zweisprachig aufgewachsen Deutsch / Bern. Nach seiner Gymnasialzeit in Bern studierte er Geschichte in Montpellier, Berlin, Bern und Paris. Von 1925 bis 1935 lebte er in Paris und arbeitete als Korrespondent für die Schweize ...

                                               

Meta von Salis

Barbara Margaretha von Salis-Marschlins, besser bekannt als Meta von Salis, war der erste Historiker der Schweiz, eine der bekanntesten frauenrechtsaktivistinnen und ein Kämpfer für das Recht der Frauen zu wählen. Darüber hinaus war Sie ein leide ...

                                               

Frank Salmon

Frank Edwin Lachs ist eine britische Architektur-Historiker mit einem Lehrstuhl an der Universität Cambridge, wo er seit 2015, der Präsident von St Johns College Cambridge. Er ist auch ein Fellow der Society of Antiquaries und ein Mitglied der Hi ...

                                               

Max Salvadori

Max Salvadori, tatsächlich Massimo Salvadori Paleotti, auch bekannt als Max William Salvadori Paleotti), war ein italienischer Historiker und anti-faschistischen, Bruder von Joyce Lussu und Bruder-in-law von Emilio Lussu.

                                               

André Salvisberg

André Salvisberg studierte Geschichte an der Universität Basel und Schloss sein Studium 1991 mit dem Diplom. In seinem unveröffentlichte Licentiate thesis befasste er sich mit der Polizei des Kantons Basel-Stadt in den 1850er und 1860er Jahren. N ...

                                               

Said Sheikh Samatar

Said Sheikh Samatar war ein Somali Historiker. Er lehrte als Professor für afrikanische Geschichte an der Rutgers University in Newark, New Jersey. Er ist Autor zahlreicher Publikationen auf Somalia und Ostafrika, und Sprach über die Probleme, di ...

                                               

Johannes Sambucus

Johannes Sambucus, † 13. Juni 1584 in Wien) war ein Gelehrter, ein Ungarisches universal, unter anderem, ein Arzt, humanistischer Philologe, Dichter, bibliophile und Mäzen der Künste. Er Schloss die erste im Jahre 1542 in Wien, Leipzig, Wittenber ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →