Blog Seite 384



                                               

1000-Stunden-Glas

Als die 1000-Stunden-Glas-Umwandlung bezeichnet man Glas, das die Arbeit als Schutz-Ausrüstung, wie z.B. Schweißen Schilde oder Hauben verwendet werden, wenn Schweißen, Löten oder ähnliche Arbeit, um die Augen vor herumfliegenden Funken. In der R ...

                                               

Absperrband

Ein Band ist in der Regel in zwei Farben, Kreuz-gestreiftes Kunststoffband, welches für die räumliche Isolation von Anwendungen und Gefahren. Die ersten Absperrband in Rot-und-entwickelt-und-Weiß 1962 von Werner Sporleder. Da das Band leicht entf ...

                                               

Absturz (Unfall)

Ein Absturz ist ein Unfall, Stolpern, im Gegensatz zu den Herbst - / und Ausgleiten / Ausrutschen kommt durch einen fall aus einer erhöhten Position.

                                               

Absturzsicherung (Mensch)

Unter dem Sturz Schutz bezieht sich auf Verfahren und VORRICHTUNGEN, die dazu dienen, vermeiden Sie einen Absturz während des Aufenthalts oder für die Tätigkeiten in Bereichen, in denen ein Absturz auf Grund der möglichen Fallhöhe Verletzungen. D ...

                                               

Abzug (Labor)

Eine Haube oder ein Abzug ist ein wichtiger Teil der wissenschaftlichen Labors, vor allem in der Chemie, und dient zum sicheren Arbeiten und dem Schutz des Experimentators. Den Bau und die Prüfung von laborabzügen sind geregelt in der europäische ...

                                               

Alleinarbeitsplatz

Allein die Arbeitsplätze, die ausgeführt werden, von einer Person allein, außerhalb von Ruf und die Sichtbarkeit der Arbeit anderer Leute. Dies kann auch gelten für Kurzfristige arbeiten Allein. Nach § 5 Arbeitsschutzgesetz hat der Unternehmer zu ...

                                               

Amt Schönheit der Arbeit

Das Büro "Schönheit der Arbeit" war eine Veranstaltung des Robert Ley führte die Deutsche Arbeitsfront und damit einen Zusammenbruch der nationalsozialistischen deutschen Arbeiter-Partei. Das Büro wurde am 27. November 1933 gegründete, auf den fo ...

                                               

Anlagensicherheit

Die Sicherheit der Anlage ist die Vermeidung von schädlichen Einwirkungen insbesondere auf Methoden von technical systems auf Mensch, Umwelt und Sachwerte. Zur gleichen Zeit trägt zur Erreichung der Ziele für die Erzeugung von Qualität, Zeit und ...

                                               

Anpassung an den technischen Fortschritt

Technischen Regeln, wie etwa am Arbeitsplatz-Richtlinien, Technische Regeln für Gefahrstoffe, DIN-Normen unterliegen der Laufenden Aktualisierung und Anpassung an veränderte technische und soziale Bedingungen. Zum Beispiel, der Bereich der so gen ...

                                               

Anwenderschutz

Mit dem Schutz der Nutzer Maßnahmen bezeichnet, die dazu dienen, den Schutz von Pflanzenschutzmitteln arbeitenden Menschen. Insbesondere Beeinträchtigungen der Gesundheit sind zu vermeiden. Jedoch, im Fall von Grundstücken betroffen-und Forstwirt ...

                                               

Arbeiten unter Spannung

Als die Betriebsspannung, die Arbeiten an elektrischen Anlagen bezeichnet-Fonds mit Betriebsspannungen über 120 V Gleichspannung und 50 V Wechselspannung. Die Arbeit unter Spannung erfordert besonders geschulte Mitarbeiter, spezielle Ausrüstung u ...

                                               

ArbeitnehmerInnenschutzgesetz

Das österreichische Bundesgesetz über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit – kurze-Zeit-Arbeitnehmer-Schutz-Gesetz, BGBl. Nr. 450 / 1994 ist die wichtigste, grundlegende Rechtsvorschriften, die für die "technischen und hygienischen Sch ...

                                               

Europäische Arbeitnehmerschutzrichtlinien

Die europäischen Richtlinien zum Schutze der Arbeitnehmer erlassen, die von der europäischen Gemeinschaft, gestützt auf die Artikel 137 des gemeinsamen europäischen Rechtsakte zum Schutz der Arbeitnehmer. Diese Richtlinien definieren Mindeststand ...

                                               

Arbeitsbeanspruchung

Ein arbeiten ist stress die persönlichen Auswirkungen einer Arbeitsauslastung von einer Arbeit auf den Export. Dieser Effekt ist von der Leistung der Arbeit, der person und der vorangegangenen Belastung abhängig. Daher Belastungen in der gleichen ...

                                               

Arbeitsbelastung

Unter einer Arbeitsbelastung bezieht sich auf alle Umwelteinflüsse, Anforderungen und Arbeitsbedingungen in der Arbeit system, die wirken auf den Organismus oder die Psyche von Arbeitskräften als eine Last.

                                               

Arbeitsbereitschaft

Arbeiten Bereitschaft ist ein Begriff des Arbeitsrechts. Hier unter versteht in Deutschland die Zeit "alert-Aufmerksamkeit im Zustand der Entspannung", in denen der Arbeitnehmer am Arbeitsplatz anwesend sein und bereit, auf zu halten müssen die a ...

                                               

Arbeitsbewältigungsindex

Die Arbeitsfähigkeit index dient der Beurteilung der individuellen Arbeitsfähigkeit einer Person in einer bestimmten Tätigkeit. Das Instrument berücksichtigt die subjektive Einschätzung der Befragten Person. Das Ergebnis zeigt die Dringlichkeit e ...

                                               

Arbeitsfähigkeit

Arbeiten Fähigkeit ist die geistige und körperliche Fähigkeit des Arbeitnehmers zur Bewältigung der zugewiesenen Aufgaben erfolgreich. Kontrast, die Unfähigkeit, zu arbeiten.

                                               

Arbeitsmedizin

Arbeitsmedizin ist das Spezialgebiet der Medizin, das sich in Forschung, Lehre und Praxis mit der Untersuchung, Bewertung, Begutachtung und Beeinflussung der Austauschbeziehungen zwischen den Anforderungen, Bedingungen und Organisation der Arbeit ...

                                               

Arbeitsmedizinische Regeln

Medizinische Regeln angeben, die den Anforderungen der Verordnung über die arbeitsmedizinische vorsorge in Deutschland. Sie werden entwickelt, durch die der Ausschuss für Arbeitsmedizin, und ist gedacht, um den Stand der Arbeitsmedizin und sicher ...

                                               

Arbeitsmedizinische Vorsorge

Der medizinische Begriff ist definiert in der gefährlichen Substanzen-Verordnung. Die Definition wird oft angewendet, auch in anderen Bereichen der Medizin. Es entspricht im Wesentlichen den Katalog der Aufgaben des arbeitsmediziners im Arbeitssc ...

                                               

Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen (Rechtslage bis 31. Oktober 2013)

Die Vorsorgeuntersuchungen waren in der Früherkennung und Prävention von arbeitsbedingten Erkrankungen oder Berufskrankheiten. Jeder Arbeitgeber ist verpflichtet, Gesundheit Bildung seiner Mitarbeiter. Dieses umfasst die medizinischen Vorsorgeunt ...

                                               

Arbeitsperson

Mit einer Arbeit, die person, die so genannte work-Studie, die Person, wer führt die Arbeit aus. Synonym verwendet werden auch die Begriffe der Arbeitskraft, Arbeitskräfte, etc., oder den Namen der Aktivität, wie Dreher, Werkzeugmacher, Maschinen ...

                                               

Arbeitsplatzgrenzwert

Der Arbeitsplatz zeitlich gewichtete Durchschnittliche Konzentration eines Stoffes in der Luft am Arbeitsplatz, bei dem akute oder chronische Schädigung der Gesundheit der Beschäftigten nicht zu erwarten ist die Grenze. In der definition wird dav ...

                                               

Arbeitsplatzpositionierung

Arbeit, die Positionierung ist ein Begriff aus dem Bereich des Arbeitsschutzes und bezeichnet einen Teil der persönlichen Schutzausrüstung, dass die Menschen an Ihrem Arbeitsplatz sicher sind und die Gefahr des Fallens zu verhindern, dass herabfa ...

                                               

Arbeitsschutzausschuss

Die Gesundheit und Sicherheit Ausschuss ist ein Organ der Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und ist vorgeschrieben in Deutschland für Unternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern.

                                               

Arbeitsschutzgesetz

Das Arbeitsschutzgesetz ist ein Deutsches Gesetz zur Umsetzung von EU-Richtlinien zum Arbeitsschutz. Ziel des Gesetzes ist die Wahrung der Gesundheit aller Mitarbeiter, einschließlich des öffentlichen Dienstes, durch Arbeitsschutz-und Sicherheits ...

                                               

Arbeitsschutzmanagement

Die occupational safety and health management, einschließlich Sicherheit und Gesundheitsschutz-management, umfasst die Organisation aller Bereiche des Arbeitsschutzes, der Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz in Arbeitsstätten. Da der Bere ...

                                               

Arbeitsschutzmanagementsystem

Ein Gesundheits-und Sicherheits-management-system ist so konzipiert, dienen Unternehmen in den Prozess vorbildlicher Weise in Ihren betrieben Unfälle, Arbeitsunfälle und Erkrankungen zu vermeiden, sowie zum Schutz der Allgemeinen Gesundheit der M ...

                                               

Arbeitsschutzverordnung zu elektromagnetischen Feldern

Die Verordnung zum Schutz der Arbeitnehmer von Gefährdungen durch elektromagnetische Felder die Richtlinie 2013 / 35 / EU über den Schutz gegen die Risiken der Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern im deutschen Recht. Es ist nicht zu v ...

                                               

Arbeitssicherheit

Arbeitssicherheit ist die Sicherheit der Beschäftigten bei der Arbeit, also die Beherrschung und Minimierung von Gefahren für Ihre Sicherheit und Gesundheit. Es ist damit ein Teil des Arbeitsschutzes im Sinne des Gesetzes über den Schutz der Arbe ...

                                               

Arbeitssicherheitsgesetz

Das Deutsche Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Arbeitsschutz-Experten – kurz-Arbeit-Sicherheit-Gesetz vom 12. Dezember 1973, zuletzt geändert durch Artikel 226 der Verordnung vom 31. Oktober 2006, regelt die Pflichten de ...

                                               

Technische Regeln für Arbeitsstätten

Die Technischen Regeln für Arbeitsstätten konkretisieren die Anforderungen der geltenden deutschen Verordnung für Arbeitsplätze. Sie entwickelt Websites aus dem Ausschuss für Beschäftigung und wird wirksam mit Veröffentlichung der vom Bundesminis ...

                                               

Arbeitsstättenverordnung (Deutschland)

Die Verordnung über Arbeitsstätten enthält die Mindestanforderungen für die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten beim einrichten und Betrieb von Baustellen, einschließlich Baustellen. Die original-version von 1975, ausgestellt wurde, auf d ...

                                               

Arbeitssystem

Ein system von Arbeit ist in der Theorie der Organisation, das subsystem zu einer Produktion, bei der genau ein Objekt erfüllt ist. Es ist daher ein System für die Durchführung der Arbeit Aufgaben. Nach DIN EN ISO 6385:2004), eine Arbeit, die im ...

                                               

Arbeitsunfall

Der Arbeitsunfall ist definiert in der gesetzlichen Unfallversicherung ist ein Unfall eines Mitarbeiters, der leidet, während der Arbeit oder auf dem Weg zur Arbeit.

                                               

Arbeitsverdichtung

Die Arbeit der Verdichtung, in der Betriebswirtschaft und im Personalwesen, eine Erhöhung des Volumens der Arbeit in Arbeitskräfte pro Zeiteinheit.

                                               

Arbeitszeitgesetz

Das Deutsche working time act bezieht sich auf die öffentliche Gesundheit und Sicherheit. Es ist begrenzt auf die maximale tägliche Arbeitszeit, es setzt sich minimale Pausen während der Arbeitszeit und mindestruhezeiten zwischen Beendigung und W ...

                                               

Arbeitszeitordnung

Die Deutsche Verordnung über die Arbeitszeit Fortsetzung von 1. Januar 1924 bis Mitte 1994 die Rahmenbedingungen für die Arbeitszeiten der Arbeitnehmer in Deutschland und war für den Arbeitgeber und den Arbeitnehmer verbindlich. Die letzten Die d ...

                                               

Asbest in Asphaltfahrbahnbelägen

In der Vergangenheit Asbest wurde im Straßenbau verwendeten Zuschlagstoffe verwendet. Nach Kenntnis der gefährdungspotenziale bei der Verwendung von Asbest Mineralien Ländern hat konkrete Schritt aus dem Ende der 1970er Jahre eingeschränkt und sp ...

                                               

Aufzugsverordnung

Die Aufzugs-Verordnung, in der langen Titel der Zwölften Verordnung zum Produktsicherheitsgesetz, in Deutschland die Europäische Richtlinie 2014 / 33 / EU, früher als 12. GSGV der Richtlinie 95 / 16 / EG, in Nationales Recht um. Es regelt das Inv ...

                                               

Ausschuss für Arbeitsstätten

Der Ausschuß für Arbeit in übereinstimmung mit § 7 der Verordnung über Arbeitsstätten zugeordnet werden, die einen Freiwilligen, der aktiv ist, in allen Körper-Standorten in Deutschland. Die Geschäftsführung liegt bei der Bundesanstalt für Arbeit ...

                                               

Ausschuss für Gefahrstoffe

Der Ausschuss für Gefahrstoffe gemäß § 20 der Gefahrstoffe Verordnung verwenden, die eine freiwillige aktive Körper. Die Geschäftsführung liegt bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeit Medizin. Der AGS berät das Bundesministerium für Ar ...

                                               

Ausschuss für Arbeitsmedizin

Der Ausschuss für Arbeitsmedizin ist ein nach § 9 der Verordnung zur arbeitsmedizinischen vorsorge verwenden, ehrenamtliches Gremium. Die Geschäftsführung liegt bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeit Medizin. In übereinstimmung mit § ...

                                               

Ausschuss für Betriebssicherheit

Der Ausschuss für Betriebssicherheit berät das Bundesministerium für Arbeit und Soziales in Fragen des Arbeitsschutzes bei der Bereitstellung und Benutzung von Arbeitsmitteln und den Betrieb der Anlage erfordert überwachung.

                                               

Basi

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, existiert seit 1962 und derzeit ein Netzwerk von 84 Einrichtungen ist. Diese Institutionen, die im Bereich occupational health and sa ...

                                               

Baustellenverordnung

Die Baustelle Verordnung dient der Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Arbeitnehmer auf Baustellen. Mitarbeiter in der Baubranche im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen einem besonders hohen Unfall-und Gesundheitsrisiken.

                                               

Befähigte Person

Für den test qualifizierte Person im Sinne der deutschen Betriebssicherheitsverordnung eine Person, die durch Ihre Berufsausbildung, Ihre Berufserfahrung und Ihre aktuelle berufliche Tätigkeit die erforderliche technische wissen, das zur Prüfung ...

                                               

Begehung (Arbeitssicherheit)

Regelmäßige Kontrollen der Baustellen durch den betriebsarzt und die Arbeitssicherheit sind ein wesentliches Instrument der Arbeitssicherheit und das Arbeitsumfeld Gefahren zu erkennen und Risiken rechtzeitig zu vermeiden. Die Besuche dienen in E ...

                                               

Behavior Based Safety

Behavior Based Safety beschreibt einen Ansatz, um moderne Arbeits-Schutz basiert auf der Analyse des Verhaltens. Unsicheres Verhalten der Arbeitnehmer geändert werden sollen, durch positive Intervention. Behavior Based Safety wird als die am best ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →